Google+
Tillmann Verpackungen Schmalkalden GmbH Imageprospekt englisch
tüv

Europaletten der Tillmann Verpackungen Schmalkalden GmbH

Europaletten sind genormte, mehrwegfähige Transportpaletten. Die sog. Vierwegpaletten können von allen vier Seiten mit einem Hubwagen, einem automatischen Flurfördergerät oder einem Gabelstapler aufgenommen und transportiert werden.
Europaletten aus Thüringen und Sachsen von Tillmann Verpackungen Schmalkalden GmbH + IPPC-Standard
+ Abmessungen 1200 800
   144 mm
+ Eigengewicht von 20-24 kg
+ UIC-genormt

Neue Europalette

Die Europalette ist wie folgt ausgelegt:
+ 1000 kg (Nennlast), wenn die Last beliebig auf der Palettenoberfäche verteilt ist
+ 1500 kg, wenn die Last gleichmäßig auf der Palettenoberfläche verteilt ist
+ 2000 kg, wenn die Last in kompakter Form vollflächig und gleichförmig auf der gesamten Palettenoberflache aufliegt

Im Stapel beträgt die zusätzliche Auflast der untersten Palette maximal 4000 kg, wenn sie sich auf einer ebenen, horizontalen und starren Fläche befindet und die Auflast horizontal und vollflächig aufliegt.

Gebrauchte/Tauschfähige Europaletten

Tauschkriterien
Im allgemeinen werden nur einwandfreie Europaletten als Tauschpaletten angenommen. Einwandfrei bedeutet:
+ unbeschädigte Boden- und Deckblätter
+ keine herausstehenden Nägel oder Schrauben
+ unbeschädigte Innen- und Außenklötze
+ Sachgemäße Kennzeichnung der Klötze


Verpackungsholzexport-IPPC Standard


Die Länder Kanada, USA und Mexiko haben zum 1. Januar 2004 den IPPC-Holzstandard in Kraft gesetzt. In diese Länder exportierende Firmen, sind gesetzlich verpflichtet, das spezial behandelte Holz zu verwenden.



Weitere Paletten der Tillmann Verpackungen Schmalkalden GmbH: